Vorlesung 6: Wurst und der Konstruktivismus

Die historisch gewachsene Formen- und Bildersprache der Malerei wurde beiseite gelegt, um noch einmal mit grundlegenden geometrischen Formen und gleichmäßigen Farbflächen von vorne anzufangen. Der Konstruktivismus ist somit eine streng gegenstandslose Stilrichtung. ...