Prof. Wurst macht eine wurstige Wien-Reise

Wien: Riesenrad, Secession, Cafe Central, Rathaus, Fiaker, Naturhistorisches Museum

1 So, heute ist es endlich soweit, und es geht am späten Nachmittag - um halb 6, um genauer zu sein - mit dem Zug für 4 Tage nach Wien2. Eigentlich ist es ja ein verlängertes Urlaubswochenende, aber ich bin mir sicher, dass mich dort mein Forschungsgebiet - sprich: die Wurst - sicher nicht loslassen wird, bei all den guten Würsten, die es dort gibt. :-D Ich finde sicher genug Wurstiges, das ich euch anschließend hier an der Wurstakademie präsentieren kann... Mein Assistent Mario kann leider nicht mit nach Wien, da er hier in Innsbruck einiges zu erledigen hat. Also fahr ich halt alleine nach Wien... Dummerweise werdet ihr mich dann nicht auf den Fotos sehen können - tja, was soll's. Um euch die nächsten 4 Tage auf dem Laufenden zu halten, gibt es ja das gute alte Twitter. In Twitter werde ich öfter Meldungen schreiben, was ich gerade tue, wo ich gerade bin und was für eine Wurst ich gerade esse. Im Twitter-Widget unten stehen immer die letzen 20 Meldungen, inklusive den Links zu den den Fotos, die ich in Wien mache und auf TwitPic online stelle.

An dieser Stelle war das Twitter-Widget...

Oder ihr geht direkt auf mein Twitter-Profil, um alle Textmeldungen und Links, nicht nur die letzten 20, zu lesen & direkt auf mein TwitPic-Profil für alle von mir online gestellten Fotos... Einfach auf die folgenden 2 Bildchen unten klicken...

Zum Wurstakademie-Account auf Twitter Zum TwitPic-Account der Wurstakademie (Dienst wurde inzwischen von Twitter selbst geschluckt)

Also dann, euch viel Spaß zu Hause, im Urlaub oder was ihr sonst vor habt. Ich melde mich hier wieder Anfang nächster Woche. Bis dann! Alle Tweets, die ich während der Wien-Wurst-Reise gemacht habe, kannst du hier lesen: (chronologisch geordnet, von unten nach oben!)

Prof. Wurst